Spielberichte 1. Herren


4. Spieltag KL A 17/18
SV Büren 3 : 0 SC Preußen 1906 Lengerich
———————————————————-
Gelungener Auftritt des SV Büren !
Die Männer von Marcel Czichowski wurden ihrer Favoritenrolle zu 100% gerecht. Es war ein von Anfang bis Ende überzeugender und dominierender Auftritt, womit sich die Mannschaft mit ein paar Toren mehr hätte belohnen dürfen.
So stand am Ende „nur“ ein 3:0 zu Buche.
 
Vor gut gefülltem Bürener Sportpark (ca. 100 Zuschauer) und wunderschönem Fussballwetter brachte Nico Schlegel – mit seinem 1. Saisontor – unsere Gastgeber mit einem gekonnten Abschluss nach Vorlage von Mergim Selimi in der 17. Minute in Führung. Eben noch Vorlagengeber, nun Vollstrecker. Nur 20 Minuten später vollendete Mergim Selimi zum 2:0 .
Von der Landesligareserve der Preußen kam kaum bis gar keine Gegenwehr, sodass Christos Pantelakos in der 55. Minute nach einem eigentlichen Befreiungsschlag durch Nico Schlegel Mann und Maus entwischte, den Torwart umlief und so nur noch einschieben brauchte. Die frühe Entscheidung.
Ein zufriedenstellendes Ergebnis, welches in Anbetracht von 3 Lattentreffern von Christos Pantelakos noch höher hätte ausfallen dürfen.
 
Weiter geht es am 5. Spieltag am kommenden Mittwoch, 06.09.17 um 19.00 mit dem Rückspiel in Hörstel.
Ein ausführlicher Vorbericht folgt.
 
Der SV Büren wünscht allen Sportfreunden einen angenehmen Sonntagabend.